Break Even


Direkt zum Seiteninhalt

Band



Nico Ricci / Lead-Vocals, Guitar

Früh realisierte Ricci das seine Stimme Menschen emotional berührt. Nach dem Abschluss eines Klassikstudiums waren seine Ambitionen aber, Sänger in einer Rock / Pop Band zu werden. Ricci begann in verschiedenen Bands wie z.B. Threat, Champions, und Sahara Rain mit international bekannten und grossartigen Musikern zu singen, begleitet von unzähligen kleineren und grossen Konzerten. In dieser Zeit hat er auch verschiedene Studioprojekte begleitet. 25-jährig und mit einem ersten Platz in einem nationalen Gesangswettbewerb in der Tasche, wurde ihm angeboten, Voice Coach für ein Studioprojekt in Köln zu werden. Diese Offerte lehnte er allerdings dankend ab, da es ihn nicht reizte hinter dem Vorhang zu agieren, sondern viel mehr den Kontakt mit dem Publikum braucht und er seinen Emotionen lieber auf der Bühne freien Lauf lässt. "Es brauchte mehrere Jahre Erfahrung sowie viele Gespräche mit meiner Familie und Freunden, dass ich davon überzeugt wurde, vor allem das zu tun, was ich am meisten liebe: zu Singen!" …was er mit BreakEven auch mit Leidenschaft macht !!


Nela Ricci / Lead- Vocals


Mit neun Jahren fing sie an Violine zu spielen und entdeckte damals schon ihr musikalisches Talent. Ihre erste Band Novalis gründete sie mit 15 Jahren und konnte damals schon erste Bühnenluft schnuppern. Im Jahre 1997 sang sie als Background-Sängerin im In- und Ausland bei einer Cover-Rockband mit. Auch beim kleinen Prix- Walo sang sie sich in die Herzen der Menschen. Ihr grosser Traum war es, bei einem Musical mitzumachen da man Gesang, Tanz und Schauspiel verbinden kann. 2003 - 05 verwirklichte sie ihren Traum und stand beim Musical Space- Dream 1 und 2 in Winterthur auf der Bühne. Seit 2011 singt sie mit Leidenschaft bei BreakEven mit, was ihr grossen Spass macht..


Thomas Mathis / Lead- Guitar, Vocals

Mit dem Gedanken, dass er einen Fis-Moll-Sieben-B-Fünf-Akkord wohl eh nie brauchen würde, verliess Thomas nach eineinhalb Jahren den ihm zu jazzlastigen Gitarrenunterricht und gründete seine erste Hardrockband. Da kein Sänger zur Verfügung stand, übernahm er "quasi nebenbei" auch noch diese Aufgabe. Die Kombination Gitarre/Gesang begleitete ihn fortan in allen zukünftigen Bands.1998 ging er an die School of Audio Engineering und schloss dort mit Diplom ab. Er merkte aber schnell, dass er doch mehr Musiker als Tontechniker war, aber ist dennoch bei jedem Auftritt froh, dass er etwas von dieser Materie versteht. Nach diversen Hardrock- und Metalbands schloss er sich 2005 der PopRock- Formation RAY an und konnte mit dieser Bands nebst Auftritten am Gurten Festival und im Kaufleuten auch das Erreichen des Finals vom kleinen Prix Walo als. Erfolg verbuchen. 2008 gründete er seine eigene Metalband DRIVING FORCE. Seit Sept. 2013 ist er Gitarrist bei BreakEven - die Chemie zwischen Thomas und der Band stimmte sofort und da er auch noch singt, sind BreakEven seither dreistimmig


Reto Oeler / Bass

Musik war schon immer ein wichtiger Teil seines Lebens bis er mit ca. 16 Jahren die Idee hatte, eine Band zu gründen. Als stolzer Besitzer seines ersten Basses nahm er Bassunterricht, wo er bald das nötige Wissen erlangte. Das intensive Bassspiel und die Technik lernte er dann aber bei einem richtigen Jazzer. Die ersten Live-Auftritte gingen mit 19 Jahren erfolgreich über die Bühne. Ein Gastauftritt bei "Spontan" war ebenfalls eine tolle Herausforderung. Mit "Chrigi Oeler & Band" tourte er
von 1997 bis 1999 durch die Schweiz und spielte in vielen Music-Bars, Clubs und Pubs. Private Projekte rückten die musikalische Tätigkeit dann leider in den Hintergrund- was nicht heisst, dass er musikalisch untätig war."Echt toll bei BreakEven endlich wieder mit viel Gefühl, Groove und Leidenschaft Vollgas geben zu können - Ich bin voll motiviert und freue mich auf prickelnde Konzerte...! "


Tom Vogel / Drums

Im Alter von 11 Jahren begann er bei der SJM als Tambour wo er an Ostschweizerischen Tambouren Wettspiele 7 Mal mit dem Kranz ausgezeichnet wurde und 1992 Wettspielsiger bei den Jungtambouren Kat.1 wurde! In diesen Jahren genoss er auch eine Dirigentenausbildung und fungierte zudem in der SJM als Ausbilder für den Nachwuchs. Zeitgleich nahm er beim bekannten Drumlehrer Enzo Lopardo 4 Jahre Schlagzeugstunden, bis er danach bei der ACM in Zürich zu studieren begann. Während einem Jahr durfte auch seiner zweiten Passion nachgehen als er im Musical Space Dream 3 im Cast als Sänger auftrat und es auch in mehreren Gesangswettbewerben ins Finale schaffte. Seine Bandstationen als Drummer waren unter anderem Novalis, Chrigi Oeler & Band, ganz kurz bei Nashville Rebells und seit Dez. 13 bei BreakEven, wo er herzlich aufgenommen wurde und sich hier auch musikalisch sehr wohl fühlt..!



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü